Gemeinden

Leider kommen Gemeinden immer noch regelmäßig in die Nachrichten, weil persönliche Daten durch ein Datenleck auf der Straße liegen.

Jetzt Ausprobieren

Gemeinden

Denken Sie einmal an die Folgen, die es mit sich bringt: Ein Einbruch auf die Privatsphäre des Bürgers ist ein No-Go für die Gemeinden. Als Gemeinde tragen Sie nämlich Verantwortung bei einem Datenleck und das bedeutet Rufschaden, hohe Kosten und eventuelle Bußgelder. Außerdem die negative Publicity, die Sie auch noch zu ertragen hätten.

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die Verabschiedung der DSGVO hat bei Gemeinden dafür gesorgt, dass sorgfältiger mit den Daten der Bürger umgegangen werden muss. In der Praxis bedeutet dies, dass sensible, die Privatsphäre betreffende Informationen wie ID-Kopien, Auszüge aus dem Geburtenregister und BSN-Nummern (niederländische Bürger-Service-Nummern) sicher gespeichert werden müssen. Aber das ist noch nicht alles. Täglich haben Beamte der Gemeinde Kontakt mit Bürgern und Kettenpartnern, mit denen viele Dokumente ausgetauscht werden. Sowohl am Schalter, als auch digital. Die neue Gesetzgebung achtet darauf, dass Gemeinden sicher kommunizieren und sie den Austausch von personengebundenen Daten schützen.

Viele Gemeinden verwenden ein Webportal, in dem Bürger Dokumente versenden können, indem Sie diese auf einer speziell eingerichteten Seite hochladen. Einmal in der Gemeinde angekommen, werden diese Informationen vielfältig mit Kettenpartnern geteilt. In diesem Fall wird oft kein Gebrauch gemacht von sicherem Mailen, wodurch diese sensiblen Daten nachträglich auf der Straße landen können. Die Folge? Richtig, immer noch ein Datenleck.

Mit SmartLockr verringern Sie die Wahrscheinlichkeit eines Datenlecks um 97%. Beginnen Sie mit dem sicheren Versenden von E-Mails und vermeiden Sie, dass sensible, die Privatsphäre betreffende Informationen von Bürgern in die falschen Hände geraten. So laufen sowohl Gemeinden als auch Bürger und Kettenpartner so wenig Gefahr wie möglich.

Neugierig, wie wir sichere Kommunikation für Ihre Organisation ermöglichen können?

Jetzt Ausprobieren

 

 

gemeinden

Was unsere Kunden sagen

Aareon

“Wir suchten eine sichere Lösung, die einfach in unserer Organisation zu implementieren war. SmartLockr Sicher E-Mails Versenden bietet dies, also war die Entscheidung einfach. In unserer Organisation wurde es geräuschlos eingeführt.“

De Haan Advocaten & Notarissen
”SmartLockr Sicher E-Mails Versenden ist eine geeignete Lösung, die uns in die Lage versetzt, sensible (die Privatsphäre betreffende) oder vertrauliche Daten von Klienten auf eine einfache, professionelle und sichere Art zu versenden.“